vermittelt

VIVIEN (vermittelt)

Vivien wurde in Shumen (Bulgarien) aufgegriffen. Eine von vielen Katzenseelen ohne Heimat, herumstreunend, auf der Suche nach Futter, Zuwendung und Liebe.

Die hübsche Maus wurde nach Varna zum Tierarzt gebracht und es wurde ein älterer Bruch am Bein festgestellt, dieser hat bereits angefangen selbst zu heilen und es wurde keine OP empfohlen, denn dies würde heißen, dass das Bein nochmal gebrochen werden müsste usw. Sie benutzt das Bein, scheint keinerlei Schmerzen zu haben, hinkt jedoch etwas.

Wir werden Vivien wenn sie in Wien ist jedoch in diesem Zusammenhang auch unserem Vereinstierarzt vorstellen.

Derzeit lebt Vivien bei einer liebevollen Pflegestelle von unserem Partnerverein. Vom Gemüt her wird uns Vivien als eine liebe und freundliche Katzendame beschrieben, nicht aufdringlich, möchte nur schmusen und ständig gestreichelt werden. Hunde und Katzen liebt sie und kommt mit allen toll klar.

Sie wurde bereits kastriert, geimpft, hat einen Chip, Pass und ist FiV und FeLV negativ.

Vivien ist ca. 1 Jahr jung, wenn nicht sogar ein wenig jünger und wartet auf IHRE FAMILIE!